Ist Austeritätspolitik sinnvoll?

Dieser Artikel ist mein Beitrag zur Blogparade “Ist Austeritätspolitik sinnvoll?” des Wirtschaftsphilosophen.

Wenn ich in meinem Studium eines gelernt habe, dann dass Ökonomen auf einfache Fragen keine einfachen Anworten geben – weder können, noch sollten. Daher auch hier: Es kommt darauf an. Continue reading Ist Austeritätspolitik sinnvoll?

Leseempfehlung: “Die Schweiz ist ein Vorbild für Europa”

Das steht heute in der FAS. Thomas Mayer schreibt über den schweizer Währungsraum und warum der so gut funktioniert. Tenor des Ganzen ist die Subsidiarität. Die Kantone können mehr oder weniger machen was sie wollen, müssen aber auch dafür gerade stehen, weil der Bund und die anderen Kantone nicht haften. Continue reading Leseempfehlung: “Die Schweiz ist ein Vorbild für Europa”

Leseempfehlung “Droht uns Inflation? Ein Blick auf einschlägige Theorien”

Im Fazit-Blog gibt Gerald Braunberger einen Überblick über die Theorien zur Inflation und ihre Implikationen.

Das ist ein Artikel für alle Schreihälse und Angsthasen da draußen. Bitte lesen, verstehen und die Debatte da draußen auf ein wissenschaftliches Niveau heben. Continue reading Leseempfehlung “Droht uns Inflation? Ein Blick auf einschlägige Theorien”

Leseempfehlung: Interview mit Hans-Werner Sinn

Hans-Werner Sinn gab der Welt am Sonntag vom 7.10.2012 ein sehr lesenswertes Interview.

Ich halte Sinns Thesen für richtig und wohldurchdacht, aber mir fehlt eine Größenordnung des Zeitraums, den Griechenland außerhalb des Euro verbringen sollte. “Temporär Austreten” hört sich so nach 2-3 Jahren an, was ich für viel zu kurz halte. Griechenland wird Jahrzehnte brauchen, bevor es ökonomisch und politisch dazu fähig ist, sich eine Währung mit Deutschland zu teilen.

Was hältst Du von Sinns Thesen? Trifft er den Punkt? Oder ist er ein hoffnungsloser Schwarzmaler. Ich freue mich auf Deine Kommentare.