Kampagnenschulung mit den Young Democrats

Letzten Freitag (27.3.) war ich mit meinen JuLis in Mannheim. Unser Bundesverband hat zwei Jungs von den Young Democrats of America, unserer Partnerorganisation, eingeladen, um über ihre Jungwählerkampagner zu berichten.
Klasse! Wir haben ca. eineinhalb Stunden einen Einblick erhalten, was die Obama-Kampagne so erfolgreich gemacht hat. Eins zu eins ist das Konzept wohl nicht in Deutschland umsetzbar, aber viele Sachen kann man doch einfach übernehmen.

Fotos gibt’s bei Flickr: www.flickr.com/julis-dadi

Bei Regen…

… und Dunkelheit Auto zu fahren ist wirklich extrem angenehm, wenn
Deine geschätzte Mitverkehrsteilnehmer der Meinung sind, sie müssten so
prollig sein und mit Nebelleuchten fahren.

Ist ja nicht so, dass man dann geblendet wird, oder?

Also: Hirn anschalten hilft…

Vorerst keine Wahlcomputer

Das Bundesverfassungsgericht hat heute erneut den Gesetzgeber auf den Boden der Verfassung zurückgeholt: Die bei der Bundestagswahl 2005 eingesetzten Wahlcomputer waren nicht verfassungsgemäß. Zwar habe es keine Hinweise auf Manipulation gegeben, so dass der Bundestag nicht verfassungswidrig zustande kam, aber die Richter haben gesagt, dass die Wahlcomputer wie 2005 eingesetzt nicht den strengen Kriterien unserer Wahlen gerecht werden.

Warum muss eigentlich immer das BVG erst solchen Unsinn kassieren, bis sich jemand ein paar Gedanken zum Datenschutz und der Datenintegrität macht? (mal abgesehen von den Nerds…)

Heute ist ein guter Tag für die Freiheit und für unsere Verfassung. Den Richtern aus Karlsruhe sei Dank!

Interessantes zu Biosprit

Das habe ich grade auf heise.de gefunden. Vielleicht bringt es die
unglaublich ideologisch geführte Debatte Energieträger wenigstens auf
den Boden wissenschaftlicher Vorgehensweise zurück, vielleicht sogar
bringt es sie ein Stückchen weiter.

http://www.heise.de/newsticker/Studie-Biotreibstoff-umweltschaedlicher-als-Benzin–/meldung/133828
http://www.heise.de/tr/Umweltschaedliches-Maisethanol–/artikel/133318

Mein neuer Blog

Hallo, ich bin der Ben. Bin grade hier bei blogger eingezogen. War vorher woanders. Aber das ist nicht so wichtig. Werde hier meinen bescheidenen Senf zu allem möglichen abgeben.