Die Linke und der Anstand

Es ist absolut unerträglich, wie die Linksfraktion im Deutschen Bundestag die Würde des Deutschen Parlaments mit Füßen tritt.

Hierzu zwei Videos aus dem Parlaments-Fernsehen.

Elke Hoff hat ganz recht, wenn sie fragt, wo denn die Betrauerung der Opfer der Taliban bleibt. Die Linke macht ganz billige, widerliche Populismuspolitik. Die Opfer sind die parlamentarische Würde und das Andenken an alle Opfer des Bombenangriffs vom 4.9.2009, das so erbärmlich instrumentalisiert wird.

Veröffentlicht von

Benjamin

Bloggt über Wirtschaft und Politik. Nimmt Ordnungspolitik ernst. Promoviert über Währungsunionen. Blogs about Economics and Politics. Takes Ordnungspolitik seriously. Studies monetary unions for his doctorate.