Fotowanderung in Darmstadt

Matthias, einer der BTSH‚ler, hat für den 21. oder 28. Januar zu einer Foto-Winterwanderung bei Darmstadt eingeladen. Bisher sind laut Doodle 13 Fotobegeisterte aus Südhessen dabei. Matthias schreibt auf seiner Homepage:

Du hast Interesse am Fotografieren und bist gerne in der Natur unterwegs? Dann könnte das etwas für Dich sein! Ganz egal ob Du mit einem Handy, einer Kompakt- oder Spiegelreflexkamera, digital oder analog fotografierst, Einsteiger oder Amateur bist kannst Du bei dieser Wanderung nette Leute kennen lernen, Dich mit anderen über das Thema Fotografie austauschen oder einfach ein paar Stunden draußen sein und winterliche Landschaften fotografisch festhalten. Ich lade Dich hiermit zum Mitmachen ein! [1]

Ich bin natürlich auch dabei und freue mich nicht nur darauf schöne – hoffentlich verschneite – Bilder zu machen, sondern auch darauf die Leute vom BTSH wiederzusehen. Wenn Du Lust hast mitzumachen, dann trag Dich in den Doodle ein, folge Matthias auf Twitter und beobachte den Hashtag #wiwada.

Veröffentlicht von

Benjamin

Bloggt über Wirtschaft und Politik. Nimmt Ordnungspolitik ernst. Promoviert über Währungsunionen. Blogs about Economics and Politics. Takes Ordnungspolitik seriously. Studies monetary unions for his doctorate.

2 Gedanken zu „Fotowanderung in Darmstadt“

  1. Danke für’s Werbetrommel rühren 🙂
    Bin heute die Strecke abgelaufen. Ziemlich matschig und teilweise unwegsam, evtl muss ich noch kleinere Kurskorrekturen vornehmen …

Kommentare sind geschlossen.